Mechanische Schwenkscheren

Schere für den Blechschnitt

Thursday, June 23, 2016

0 Comments

Galbiati Group hat kürzlich eine Schere für den Blechschnitt realisiert, die einer Lackieranlage in den Vereinigten Staaten zugedacht ist.

Fragliche Schere, die üblicherweise am Ausgang der Anlage positioniert wird, hat die Aufgabe, den Zuschnitt der Coils vorzunehmen und somit ein Höchstmaß an Schnittpräzision beim Längsschnitt zu garantieren.

Technische Daten der Schere:

  • Stärken von 0,25 bis 2 mm
  • Gesamtgewicht: 9.000 kg

Nachfolgend Fotos und Videos der Schere während der Prüfphasen vor dem Transport zum Endkunden.

Mechanische Schwenkschere

Monday, June 21, 2010

0 Comments

Mechanische Schwenkschere nach der Vormontage im Werk der Galbiati Group. Der Antrieb des Scherenmessers erfolgt durch die koordinierte Drehung zweier Exzenterwellen. Diese werden über zwei getrennte Zahnradsätze von zwei Elektromotoren mit jeweils 900 kW bei 1000 U/min angetrieben. Gesamtgewicht über 650 Tonnen.

Mechanische Schwenkschere nach der Vormontage

Die gesamte Schere wurde nach der Vormontage und Abnahmeprüfung im Werk der Galbiati Group in Baugruppen zerlegt und auf dem Seeweg zum Bestimmungsort nach Indien transportiert. Direkt nach dem Wiederzusammenbau durch Fachpersonal konnte sie zur vollen Zufriedenheit der indischen Ingenieure in Betrieb genommen werden.

Mechanische Schwenkschere nach der Vormontage

Das folgende Bild zeigt die Vorbereitung von Endmontage und Tragbildprüfung der Verzahnungen an Zahnradsätzen für den Antrieb von Exzenterwellen. Man erkennt sehr gut, wie Gleitlager und ölgeschmierte Rollenlager für die Aufnahme enormer Stoßbelastungen während des Blechschneidens dimensioniert sind.

Mechanische Schwenkschere nach der Vormontage

Mechanische Schwenkschere nach der Vormontage

Im letzten Bild die mechanische Bearbeitung der Unterseite des elektrogeschweißten Maschinengestells mit einer numerisch gesteuerten Bohrmaschine und 120-Tonnen-Drehtisch.

Video abspielen

Siehe auch:

Pendelschere zum kontinuierlichen Querteilen von Feinblechen

Hydraulische Scheren

Mechanische Schwenkschere zum Querteilen von Blechen – Video

Sunday, June 20, 2010

0 Comments

Kompletter Bau einer Schwenkschere zum Querteilen von Blechen mit max. 5000 mm Breite und Dicke bis 50 mm; Gesamtgewicht der Schere über 650 Tonnen.

Siehe auch:

Mechanische Schwenkschere

Pendelschere zum kontinuierlichen Querteilen von Feinblechen

Hydraulische Schwenkscheren

Zahnradsätze für mechanische Scheren

Pendelschere zum kontinuierlichen Querteilen von Feinblechen

Sunday, June 20, 2010

0 Comments

Pendelschere zum kontinuierlichen Querteilen von bis zu 3 m breiten Feinblechen nach ihrer Vormontage in der Werkstatt der Galbiati Group. Die Bewegung des Scherenmessers erfolgt als Drehung des gesamten Messerhalters auf Zapfen, die in ölgeschmierten Gleitlagern lagern.

Alle hydraulisch und mechanisch angetriebenen Bewegungen sind computergesteuert und werden auf die unterschiedlichen Blechformate abgestimmt.

Pendelschere zum kontinuierlichen Querteilen von Feinblechen

Siehe auch:

Mechanische Schwenkschere

Schwenkschere zum Querteilen von Blechen – Video

Hydraulische Schwenkscheren

Zahnradsätze für mechanische Scheren

Hydraulisch angetriebene Mechanische Schwenkscheren

Saturday, June 19, 2010

0 Comments

Zwei hydraulische angetriebene Mechanische Schwenkscheren nach der Vormontage im Werk der Galbiati Group.

Der Messerantrieb erfolgt als koordinierte Bewegung zweier Hydraulikzylinder mit einem Durchmesser von ca. 1000 mm, die bis zu einem Druck von 450 bar abgenommen sind. Gesamtgewicht jeweils über 450 Tonnen.

Hydraulisch angetriebene Schwenkscheren

Siehe auch:

Mechanische Schwenkschere

Schwenkschere zum Querteilen von Blechen – Video

Pendelschere zum kontinuierlichen Querteilen von Feinblechen

Zahnradsätze für mechanische Scheren

Zahnradsätze für Mechanische Schwenkschere

Friday, June 18, 2010

0 Comments

Neben der kooperativen Konstruktion und dem Bau kompletter Scheren in enger Zusammenarbeit mit dem Kunden fertigt die Galbiati Group auf Wunsch auch einzelne Zahnradsätze für mechanisch angetriebene Scheren (Schopfscheren, Schwenkscheren, Trennscheren usw.).

Da in diesen Fällen keine Getriebegehäuse zur Lagerung der Zahnradsätze vorhanden sind, werden die Lageraufnahmen der Wellen auf dem Getriebewellenprüfstand simuliert, um ihre einwandfreie Maßhaltigkeit, das Tragbild der Verzahnung und das Zahnflankenspiel zu überprüfen.

Zahnradsätze für mechanische Scheren

Siehe auch:

Mechanische Schwenkschere

Schwenkschere zum Querteilen von Blechen – Video

Pendelschere zum kontinuierlichen Querteilen von Feinblechen

Hydraulische Schwenkscheren

Aluminiumbleche Anlagen zur Induktionserwärmung von Metallen Antriebsaggregate Bearbeitung der Ständer Beschickungsanlagen Bester Lieferant von Siemens Vai Bohrkopfabstützung Bürstmaschinen Coil Längsteilanlagen Coil Verarbeitungslinien Dressiergerüste Einbaustücke elektrische Verkabelung Elevationsantriebs Energiesektor Energy Cluster Galbiati Group Gleitlager Hannover Messe 2011 Hochfestes Fahrwerk hydraulischen Pressen Hydraulisch Schwenkscheren mechanische Pressen Mechanische Schwenkschere Messe CWIEME - Berlin 2012 Messerantrieb metallverarbeitende Industrie Parabolantennen und Radioteleskope Pendelschere Planetengetriebe Querteilanlagen Radioteleskopkabine Radioteleskops Schwenkschere Segmente des Elevationsantriebs Slitting Lines TunnelBohrmaschine erector Tunnelbohrmaschinen Verpackungslinien Verrohrung Verzahnungen Vormontage Walzenanstellzylinder Walzgerüste Zahnradsätze
Contatto Skype

GalbiatiGroup

Form
CASE HISTORY

Galbiati Group - Engineering & Machining

23848 Oggiono (Lc) Via Cà Bianca Pascolo, 26 Italy | Fax +39 341.2633300 | s.origgi@galbiatigroup.it
P.Iva: 03301540963 | Capitale sociale: 500.000 euro | REA: MI-1665349
Copyright © 2010 Sondermaschinenbau. All rights reserved.
Sämtliche Fotografien werden unter der CreativeCommon-Lizenz Namensnennung-NichtKommerziell-KeineBearbeitung veröffentlicht.
Privacy Policy - Rechtlicher Hinweis

Galbiati Group

LiveZilla Live Chat Software